.

Projekt Kick-off

Am 26.01.2016 fand das Kick-off Meeting des Projektes "Serviceflow" statt.

Projekt Kick-off

Stakeholder Workshop 2017

Das ServiceFlow-Konsortium hat am Mittwoch, dem 08.03.2017, einen Stakeholder-Workshop bei Kieback&Peter GmbH & Co. KG, Tempelhofer Weg 50, 12347 Berlin organisiert. Ziel des Workshops war der Erfahrungsaustausch zwischen den ServiceFlow-Partnern und externen Experten aus der Domäne der Gebäudeautomation, welche unterschiedliche Rollen im Prozess des Entwurfs und der Integration von Gebäudeautomationssystemen haben.

Stakeholder Workshop 2017

Smart Systems Hub

Um die digitalen Gestaltungsmöglichkeiten auszuschöpfen und im rasanten Wettbewerb um innovative Entwicklungen und deren Wertschöpfung erfolgreich zu sein, setzt der Dresdner Smart Systems Hub auf eine eng vernetzte Zusammenarbeit aller beteiligten Akteure.

Smart Systems Hub

Workshop eCl@ss und Automatisierungsfunktionen

Am 07.-08.02.2019 wird die Professur für Technische Informationssysteme der TU Dresden gemeinsam mit der eCl@ss CAx-Ad Hoc Gruppe CAE einen Workshop organisieren. Dieser Workshop steht im Zusammenhang mit dem Arbeitpaket 2 des ServiceFlow-Projekts. Im Rahmen des Projekts wurde die Kompatibilität zwischen unterschiedlichen Standards in der Gebäude-Branche theoretisch überprüft, dazu zählen VDI3813 und eCl@ss. Dieser Workshop bietet eine gute Möglichkeit für die wissenschaftliche Verwertung dieser Ergebnisse, in welchem die vom Projekt gewonnenen Kenntnisse in die Weiterentwicklung des eCl@ss-Standards einfließen können. Teilnehmer des Workshops sind nicht nur die Mitglieder der eCl@ss CAx-Ad Hoc Gruppe CAE Funktionen, die TU Dresden sowie andere ServiceFlow-Partner, sondern auch viele projektexterne Experten aus unterschiedlichen Industriefirmen und Forschungsinstituten.

Workshop eCl@ss und Automatisierungsfunktionen

Service Systems Innovation

ServiceFlow bei der Dienstleistungstagung 2019 "Service Systems Innovation"

Service Systems Innovation
Powered by Papoo 2012
33106 Besucher